Zur Navigation

richtige Kurbellänge MTB, Schmerzen beim Biken

1 marcel 29 (Gast)

Hallo,
Ich fahre ein MTB mit einer Rahmenhöhe von 46 cm. Meine Körpergröße ist 170. Gelegentlich habe ich beim Biken schmerzen im Kniegelenk. Die Sattelhöhe ist richtig eingestellt, daran kann es nicht liegen. Das Rad hat eine Kurbellänge von 175 mm. Kann es sein das die Kurbel zu lang ist und das dadurch die Schmerzen verursacht werden?

09.03.2020 11:27

3 marcel29 (Gast)

Hallo,
Vielen Dank für die Infos. Habe mir heute eine SLX-Kurbel bestellt in der Länge 170 mm. Noch eine Frage ich fahre auf dem Bike auch mit einem SPD-Pedal. Könnte es auch sein das die Schuhplatten nicht richtig montiert sind? Worauf sollte man achten?

11.03.2020 19:40

4 aktiv-radler

Zitat von marcel29
Hallo,
Vielen Dank für die Infos. Habe mir heute eine SLX-Kurbel bestellt in der Länge 170 mm. Noch eine Frage ich fahre auf dem Bike auch mit einem SPD-Pedal. Könnte es auch sein das die Schuhplatten nicht richtig montiert sind? Worauf sollte man achten?
Für die richtige Stellung der Schuhplatten, ist die Position des Großzehen-Grundgelenks wichtig. Diese ermittelt am nackten Fuß. Dort findet man die Stelle auf die es ankommt. In dieser Anleitung Schuhplatten montieren wird das näher erklärt. https://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/schuhplatten-cleats-montage.htm

12.03.2020 12:06

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]