Zur Navigation

V-Brake Bremse steht nicht mittig

1 moni.38 (Gast)

Habe eine Shimano STX V-Brake am MTB. Das Vorderrad hatte ich ausgebaut (weil Platten), jetzt ist wieder in der Gabel und beim Einstellen der Bremsen merke ich, daß es nicht wirklich mittig in der Gabel ist. ca. 4 mm näher an der linken Gabel als rechts. Dadurch ist der rechte Bremsschuh weiter weg. Fahrrad steht auf dem Kopf beim einbauen des Rades und es hat einen Schnellspanner. Wie bekomme ich das Rad mittig rein?

08.09.2019 20:12

2 aktiv-radler

Zitat von moni.38
Habe eine Shimano STX V-Brake am MTB. Das Vorderrad hatte ich ausgebaut (weil Platten), jetzt ist wieder in der Gabel und beim Einstellen der Bremsen merke ich, daß es nicht wirklich mittig in der Gabel ist. ca. 4 mm näher an der linken Gabel als rechts. Dadurch ist der rechte Bremsschuh weiter weg. Fahrrad steht auf dem Kopf beim einbauen des Rades und es hat einen Schnellspanner. Wie bekomme ich das Rad mittig rein?

Versuche mal folgendes:
Zuerst den Schnellspanner wieder lösen und das Rad richtig in Gabel ziehen so dass die Achse an beiden Seiten anliegt. Dann den Schnellspanner wieder schließen. Stimmt der Abstand der Bremsbeläge nicht muss die Bremse neu eingestellt werden. Siehe hierzu :
https://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/vbrake-bremsen-einstellen-montieren.htm

09.09.2019 11:09

3 moni.38 (Gast)

Vielen Dank,
Ich habe die Bremse nach der Anleitung neu eingestellt. Alles ist jetzt Super !!

10.09.2019 11:55

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]