Zur Navigation

Home Office nicht so dekorativ

1 Starboard

Seit Corona wurden bei uns die Arbeitsplätze zu 80 % auf Home Office umgestellt. Zu Hause sitze ich derzeit mit der Arbeit am Küchentisch und dadurch habe ich Rückenschmerzen. Ein Bürozimmer hab ich nicht und weigere mich bisher, einen Schreibtisch ins Wohnzimmer zu stellen. Wie löst ihr das, wenn ihr kein separates Zimmer zum Arbeiten habt?

24.08.2022 15:10

2 Fangha

Schau dir mal das Sortiment von Vepa an. Die Möbel sind einfach klasse - toll für die Ergonomie, da Sitzen und Stehen möglich ist. Das wird auf alle Fälle besser als dein Küchentisch sein. Das Möbel in meinem Home Office ist auch nicht so aufdringlich und lässt sich deswegen relativ einfach im Wohnraum integrieren.

24.08.2022 23:53

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren