Ultegra 6800 - Trimmen Pflicht?



Hallo,

ist es normal, dass man der Kombination kleines Kettenblatt - 4. größtes Ritzel trimmen muss? Wenn ich auf das kleine Kettenblatt schalte, muss ich jedes mal trimmen, damit die Kette nicht am Umwerfer schleift. Ich dachte immer, trimmen wäre nur beim Kreuzgang nötig (Also groß-groß bzw klein-klein).

Danke schon mal.

Gruß

06.06.2017 23:35


Hallo,

ist es normal, dass man der Kombination kleines Kettenblatt - 4. größtes Ritzel trimmen muss? Wenn ich auf das kleine Kettenblatt schalte, muss ich jedes mal trimmen, damit die Kette nicht am Umwerfer schleift. Ich dachte immer, trimmen wäre nur beim Kreuzgang nötig (Also groß-groß bzw klein-klein).
Danke schon mal.
Gruß
Hallo,
Das ist nicht normal. Da sollte man die kompl. Einstellung des Umwerfers noch mal prüfen. Dieses Problem habe ich bisher an meinem Rennrad noch nicht gehabt.

07.06.2017 08:48


Hmm, dann mache ich wohl irgendwas falsch. Ich habe jeden Schritt der Anleitung befolgt. Entweder schleift die Kette im kleinsten oder im größten Gang am Umwerfer. Sonst konnte ich das Einstellen eigentlich immer, diesmal bin ich aber am verzweifeln.

Wenn die Kette im kleinsten Gang schleiffrei läuft, schleift die Kette im größten Gang am Umwerfer. Wenn ich dann die Zugspannung erhöhe, schleift die Kette nicht mehr im größten Gang, aber wieder im kleinsten. Dann muss ich nochmal den Schalthebel betätigen um den Umwerfer nach Innen (Zum Rahmen hin) zu bringen. Anders kriege ich es leider nicht hin. Haben Sie da eventuell noch eine Idee?


07.06.2017 11:04


Hmm, dann mache ich wohl irgendwas falsch. Ich habe jeden Schritt der Anleitung befolgt. Entweder schleift die Kette im kleinsten oder im größten Gang am Umwerfer. Sonst konnte ich das Einstellen eigentlich immer, diesmal bin ich aber am verzweifeln.

Wenn die Kette im kleinsten Gang schleiffrei läuft, schleift die Kette im größten Gang am Umwerfer. Wenn ich dann die Zugspannung erhöhe, schleift die Kette nicht mehr im größten Gang, aber wieder im kleinsten. Dann muss ich nochmal den Schalthebel betätigen um den Umwerfer nach Innen (Zum Rahmen hin) zu bringen. Anders kriege ich es leider nicht hin. Haben Sie da eventuell noch eine Idee?
Überprüfe mal die Kettenline ob diese stiimt.
Siehe hierzu: http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/kettenlinie.htm

08.06.2017 18:26


Ich habe an meinem Rennrad das gleiche Problem und muss bei der Kombination kleines Kettenblatt 4. größtes Ritzel auch trimmen.

10.06.2017 19:34


Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.




[BBCode-Hilfe]