Ahead-Steuersatz 11/8 Zoll hakt



Hallo,
An meinem MTB Radon-5 hakt und rubbelt der Steuerkopf wenn ich den Lenker drehe. Das Steuerkopf-Spiel ist nicht zu stramm eingestellt. Wahrscheinlich sind die Lager defekt. Laut Beschreibung ist das Steuerkopf-Lager ein Ahead-Steuersatz semi-intregiert 11/8 Zoll. Ich möchte das Steuerkopf-Lager mal demontieren und wenn erforderlich ein neues Lager einbauen. Wie gehe ich da vor ? Eine Anleitung dafür kann ich nicht finden. Der Steuersatz ist ein FSA.

06.01.2018 22:11


Hallo,
An meinem MTB Radon-5 hakt und rubbelt der Steuerkopf wenn ich den Lenker drehe. Das Steuerkopf-Spiel ist nicht zu stramm eingestellt. Wahrscheinlich sind die Lager defekt. Laut Beschreibung ist das Steuerkopf-Lager ein Ahead-Steuersatz semi-intregiert 11/8 Zoll. Ich möchte das Steuerkopf-Lager mal demontieren und wenn erforderlich ein neues Lager einbauen. Wie gehe ich da vor ? Eine Anleitung dafür kann ich nicht finden. Der Steuersatz ist ein FSA.
Im Steuerkopf- und Gabel-Workshop gibt es dafür eine Anleitung: https://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/steuersatz-warten-semi.htm

07.01.2018 12:18


Hallo,
Habe mir ein kompl. neues Innenlager besorgt und das heute eingebaut. Alles
hat gut geklappt. Die Anleitungen im Workshop sind schon SUPER.

10.01.2018 23:56


Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.




[BBCode-Hilfe]